Einsatz von Drohnen für Inspektionen

Interessante Fachgespräche bei der gut besuchten Abendveranstaltung vom Betonerhaltung Nord e.V. in Hamburg. Die Möglichkeiten, Drohnen für die optische Inspektion von Fassaden und Dächern einzusetzen und hiermit auch ein Aufmaß der Gebäude zu verbinden wurden diskutiert. Nicht nur im Wohnungsbau, sondern auch für große Infrastrukturbauwerke wie Brücken könnte eine erste Sichtung der Oberflächen für die Betonsanierung mit Drohnen gut unterstützt werden. Die Erstellung von Infrarotaufnahmen bietet sich bei diesen Inspektionen an, um Schäden unter der Oberfläche, wie Durchfeuchtungen und Hohlräume erkennen zu können.

Vortrag Drohnen Bauwirtschaft

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar