Laserscanning

Laserscanning: Vermessungsverfahren, in dem die Oberfläche eines Objektes mit einem Laserstrahl schnell und mit höchster Genauigkeit abgetastet wird und alle Punkte in dreidimensionalen Lage erfasst werden. Eine überlappende Punkterfassung ist nicht erforderlich, daher ist die im Anschluss zu verarbeitende Datenmenge deutlich kleiner, als bei der Photogrammetrie.
Die Befliegung mit Laserscanner war bis Dato noch relativ selten, da es nur wenige hinreichend leichte Scanner am Markt gibt und deren Anschaffungskosten um ein Vielfaches höher sind, als für digitale Kameras, mit denen die Photogrammetrien erstellt werden. Wie bei der Photogrammetrie sind nicht alle Oberflächen gleichermaßen für eine Erfassung geeignet. Stark reflektierende Oberflächen wie Metall und Glas sind wenig bis gar nicht geeignet.

LiPo

LiPos: Lithium Polymer Akkus. Leistungsstarke Akkus für den Betrieb von Multicoptern

LOS – Line of Sight

LOS: Line of Sight – Sichtflug. In Deutschland dürfen Multicopter ausschließlich mit Sichtflugbindung geflogen werden. Der Pilot muss den Multicopter ohne optische Hilfsmittel sehen können, während er ihn fliegt. Damit ist die ausschließliche Steuerung eines Multicopters über eine FPV-Brille nicht zulässig.